Wilhelmine Melcsok

Malerei

Blumenweg 5 | 8102 Semriach

03127/85 05 | 0676/41 17 028

melcsok@aon.at

www.melcsok-malerei.com

Wilhelmine Melcsok

Blumenarrangement
Abendstimmung
Ölbild "Der Weg"
Collage

Melcsok WilhelmineAquarell | Acryl | Öl

Angebot: Ausstellungen im In- und Ausland. Dauerausstellung im Landgasthof Trattnerhof in Semriach.

Mein Produkt
Mein über 20-jähriges Malen hat mich „sehen und fühlen“ gelehrt. Ich liebe die Vielfalt von Auarell-, Gouache-, Acryl- und Ölbildern. Die Farbe und Gestaltung jedes Bildes ist Ausdruck meiner Empfindungen.

Über mich
Ich wurde am 25.10.1939 als Wilhelmine Reiterer in St. Johann im Saggautale in der Südsteiermark geboren. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn und zwei Töchter. Meine Leidenschaft für die Malerei habe ich von meinem Großvater geerbt. Schon in meiner Jugend begeisterte ich mich für Kunst, aber erst 1986 begann ich zu malen. Seit 1987 präsentiere ich meine Acryl-, Aquarell-, Ölbilder und Collagen auf Ausstellungen im In- und Ausland. Ich besuchte Aquarellkurse bei Prof. Adolf Osterider und Prof. Heinrich Charusa und nahm an Seminaren an der Kunstakademie Geras, geleitet von Prof. Ulrich Gansert und Prof. Robert Hammerstiel, teil. Ich bin Obfrau der „Kunstschaffenden von Semriach“, sowie seit 1992 Kursleiterin der Semriacher Malwochen.